Kinderschutzschulung im Kremstal

12.02.2021 | von Jungscharbüro
Die Onlineschulung in der Region Kremstal zum Thema Kinderschutz in der Jungschar war ein voller Erfolg.

Auch die Lockdownsituation hält Jungscharmenschen nicht davon ab sich mit wichtigen Themen zu beschäftigen. Am 31. Jänner trafen sich 38 Jungschar- und MinigruppenleiterInnen aus den Dekanaten Pettenbach, Molln und Kremsmünster online und setzten sich mit dem Thema Kinderschutz auseinander. Unter der inhaltlichen Leitung von Julia Schörkhuber konnten die TeilnehmerInnen durch verschiedene kreative Methoden ihre eigenen Erfahrungen reflektieren, beschäftigten sich mit verschiedenen Gewaltformen und erfuhren, was im konkreten Fall zu tun ist. Vor allem die Bearbeitung und Durchbesprechung von Fallbeispielen fand großen Anklang.

Ida Brandstätter, Regionale Jugendarbeit Region Kremstal

Jungscharbüro